Schwangau

  • KONICA MINOLTA DIGITAL CAMERA

  • KONICA MINOLTA DIGITAL CAMERA

Auf dem Rad und per pedes durchs Allgäu

Romantische Schlösser, saftig grüne Bergwiesen und kristallklare Seen vor einem atemberaubenden Alpenpanorama – das ist das Ostallgäu! Mit dem Rad und auch zu Fuß begeben Sie sich auf Entdeckungstour durch diese idyllische Landschaft. Majestätisch thronen die beiden weltberühmten Königsschlösser auf ihren Burgfelsen: Märchenhaft schön Schloss Neuschwanstein, romantisch und freundlich Schloss Hohenschwangau. Vielzählige Wander- und Radwege schlängeln sich zwischen Wiesen und Wäldern, in denen schon Ludwig II. Ruhe und Erholung fand.

Leistungen

  • 7 Übernachtungen mit Frühstück in zwei beieinander liegenden Gästehäusern der Mittelklasse
  • täglich wechselndes Angebot einer Radtour oder Wanderung
  • Eintritte und Besichtigungen inklusive
  • ADFC-Reiseleitung: Waltraud Häfner, Reinhold Häfner
 

Programm

Tag 1:individuelle Anreise nach Schwangau;
am Nachmittag erste Erkundungsfahrt der Gegend mit dem Rad um den Bannwaldsee
Tag 2:Große Radtour ins Tannheimer Tal bis zum Vilsalpsee
Tag 3:Tageswanderung im Ammergebirge, abends Alphornblasen
Tag 4:Radtour nach Steingaden mit Besichtigung des Welfenmünsters, Führung im Kräutergarten des Klosters
Tag 5:Radtour nach Füssen (Stadtbesichtigung), am Nachmittag Forggenseeschifffahrt oder Schwimmen im Schwansee
Tag 6:Radtour ins Lechtal nach Reutte und Vils, abends Neuschwanstein
Tag 7:Radtour nach Gründl zur Käserei, über Roßhaupten und Hohenschwangau (Besichtigung) zurück
Tag 8:individuelle Rückreise

Streckenverlauf

Hinfahrt (25.07.2020)

Die Anreise nach Schwangau erfolgt individuell bis 12 Uhr.

Rückfahrt (01.08.2020)

Die Abreise aus Schwangau erfolgt individuell nach dem Frühstück.


© ADFC BW 2019

Reisedetails:

25.07. - 01.08.2020

buchbar bis 25.6.2020

8-tägige Standortreise
7 Übernachtungen mit Frühstück

8 - 16 Personen

Reisepreis:495
EZ-Zuschlag:100


35 - 80 km

 
100 - 800 hm