Pfälzerwald

Naturparadies für Mountainbiker

Der Pfälzerwald begeistert durch seine vielfältige Landschaft aus weiten Wäldern, Seen und Bergen. Auf verschlungenen Pfaden, mit schnellem Wechsel von Anstieg und Abfahrten, entdecken ambitionierte und fortgeschrittene Biker das größte zusammenhängende Waldgebiet Deutschlands. Auf unserem Weg liegen malerische Dörfer in einsamen Tälern sowie romantische Burgen und bizarre Felsformationen.
Im Mittelpunkt stehen aber die flowigen Trails des Pfälzerwaldes, die uns jeden Tag aufs Neue begeistern werden.
Eine Weinprobe darf in der Pfalz natürlich nicht fehlen! Wir kehren in ein gemütliches Weingut entlang der südlichen Weinstraße ein und genießen die besten Tropfen der Region.

Leistungen

  • 6 Übernachtungen mit Halbpension in einer Jugendherberge und gutbürgerlichen Gasthöfen
  • Bike-Check und Trail-Techniktraining inklusive
  • Gepäcktransport im Begleitfahrzeug
  • Eintritte und Besichtigungen inklusive
  • Leihräder können auf Wunsch vor Ort organisiert werden
  • ADFC-Reiseleitung: Achim Huf

Programm

Tag 1:Individuelle Anreise nach Hochspeyer;
Bike-Check und Trail-Techniktraining
Tag 2:Hochspeyer; unterwegs auf dem Premium-Trail „Bike Tour 4 Pfälzerwald“
Tag 3:Hochspeyer – Maikammer
Tag 4:Maikammer – Ramberg
Tag 5:Ramberg – Klingenmünster
Tag 6:Klingenmünster – Ludwigswinkel
Tag 7:Ludwigswinkel – Bad Bergzabern; individuelle Abreise
  
  

Streckenverlauf

Hinfahrt (15.6.2019)

Bis 14 Uhr individuelle Anreise in die Jugendherberge Hochspeyer.

Rückfahrt (21.6.2019)

Die Abreise von Bad Bergzabern erfolgt individuell.


© ADFC BW 2018

Reisedetails:

15. - 21.6.2019

buchbar bis 25.5.2019

7-tägige Etappenreise
6 Übernachtungen mit Halbpension
Gepäcktransport
Eintritte und Besichtigungen inkl.

10 - 15 Personen

Reisepreis: 645 €
EZ-Zuschlag: 150 €


40 - 60 km


900 - 1.400 hm
Singletrail Skala
S1-S2