Herzlich Willkommen bei den ADFC-Radreisen 2021

Liebe Radreisefreundinnen und -freunde,

nach einem Jahr ohne ADFC-Radreisen ölen wir bereits die Ketten, putzen die Räder und packen die Taschen, denn wir wollen bald wieder mit Ihnen auf Tour sein! Wir sind uns sicher, dass wir auch unter Pandemie-Bedigungen sicher und entspannt mit dem Rad durch Deutschland und Europa reisen können - wenn auch nicht ganz so zwanglos wie sonst!

Derzeit können Sie sich für die Radreisen unseres aktuellen Programms nur unverbindlich vormerken und damit auf eine Interessent*innenliste setzen lassen. Sobald eine Perspektive für das Reisen im In- und Ausland besteht, werden wir alle angemeldeten Teilnehmer*innen des letzten Jahres und alle Interessent*innen informieren und eine verbindliche Buchung der Radreisen ermöglichen.
Aktuell planen wir die Radreisen mit einer Vorlaufzeit von etwa vier Wochen zur Buchung freizugeben, terminlich zu verschieben oder schweren Herzens abzusagen. Bei einer Stabilisierung der Pandemie-Lage werden wir diese Frist selbstverständlich verlängern.
Die Pandemie-Situation macht es allerdings unmöglich, langfristig zu planen. Daher sind wir in diesem Jahr gezwungen flexibel bei unserer Reiseplanung zu bleiben. So kann es passieren, dass sich Reisetermine verschieben oder Radreiseangebote erst später im Jahr im Programm aufgenommen werden.
Wir tun dies mit dem Ziel, endlich wieder Radreisen durchführen zu können und Ihnen einen schönen Urlaub auf zwei Rädern zu ermöglichen!

Bei Rückfragen zu unseren Radreisen stehen wir Ihnen selbstverständlich zur Verfügung.

Ihr ADFC-Radreise-Team

© ADFC BW 2021